Skip to content

Wie Gemeinschaft gelingen kann

7 Schlüssel zur Spiritualität - Schlüssel 2

Jeder Mensch gehört verschiedenen Gruppen und Gemeinschaften an, die jedoch unterschiedlich gut zu funktionieren scheinen. Nichts erscheint in der heutigen Zeit so schwierig wie das menschliche Miteinander. Was also ist das Geheimnis einer "gelingenden" Gemeinschaft?

Tiefe Bindungen und tragende Beziehungen werden für immer mehr Menschen zu einem kostbaren Gut. Eine positive und dauerhafte Zugehörigkeit zu anderen ist angesichts gesellschaftlich geforderter "Mobilität und Flexibilität" zunehmend schwieriger zu realisieren.

Während die Psychologie eher auf der Ebene des Verhaltens und der individuellen wie zwischenmenschlichen Psychodynamik nach Erklärungen und Abhilfe sucht, rückt hier aus spiritueller Perspektive die "Einheit in der Vielheit" in den Fokus.

Von einer geistigen Warte aus betrachtet bedeutet "Gruppeneinheit", dass mehrere Menschen einen Gruppenkörper entstehen lassen, der weit mehr ist als die Summe seiner Teile. Dieser Körper sorgt für ein positives Miteinander aller seiner Mitglieder und erzeugt dadurch eine besondere Kraft, die allen Beteiligten zugute kommt. In einer solchen Einheit begegnen sich Seele zu Seele auf dem Boden von gegenseitigem Respekt, Harmonie und göttlicher Liebe.

 

Die Reihe der "7 Schlüssel zur Spiritualität“ nimmt zentrale Aspekte des spirituellen Lebens in den Fokus, die jeder nach geistiger Erneuerung strebende Mensch im Herzen finden und damit in seinem Leben besitzen kann. Die 7 Schlüssel öffnen die Tür zu mehr innerer Ruhe, Gelassenheit und Frieden.

Die sieben Veranstaltungen stehen miteinander in Zusammenhang, können aber auch einzeln besucht werden.

--------------------------------------------

Diese Veranstaltung wird online über Zoom durchgeführt. Dafür ist eine Anmeldung unter berlin@rosenkreuz.de erforderlich. Wir senden dann die notwendigen Einwahldaten zu. Bitte haben Sie dafür Verständnis.