Skip to content

Jakob Böhme: Was hat uns der Görlitzer Schuster heute zu sagen?

2024 jährt sich Jakob Böhmes Todestag zum 400. Mal. 2025 folgt gleich noch sein 450. Geburtstag. Gute Anlässe, sich mit dem Görlitzer Schuster und Mystiker zu befassen, über den Rudolf Steiner sagte: 

Es wird wieder eine Zeit kommen, in der man ihn – Jakob Böhme – nicht nur verstehen wird, sondern in der man von ihm wird lernen wollen. Es wird eine Zeit kommen, wo man solche tiefe Geistestaten wie die Schriften Jakob Böhmes … wieder verstehen wird.

Nicht ganz zu Unrecht gilt Böhme als nicht einfach zu lesen. Doch gibt es genügend Stellen in seinen Werken, die von großer Klarheit und Tiefe zeugen.

In einem Impulsvortrag stellen wir einige Kerngedanken Jakob Böhmes vor und tauschen uns dann gerne mit Ihnen darüber aus, in welcher Beziehung diese Gedanken zu einem aktuellen spirituellen Weg im 21. Jahrhundert stehen.

Termine

Dresden

Do, 14.03.2024 - 19:30

Rosenkreuz Dresden

Goldenes Rosenkreuz Altplauen 19h, 01187 Dresden, Deutschland