Skip to content

Ins Leben sterben

Mannheimer Montagsgespräch

"Alles Vergängliche ist nur ein Gleichnis.", sagt Goethe in seinem Faust. Ein Gleichnis für das Ewige, Geistig-Göttliche, für das es in unserer stofflichen Welt keine Worte gibt, um es zu beschreiben.

So ist der biologische Sterbeprozess ein Sinnbild für die Aufgabe, die dem Menschen für sein Dasein mitgegeben wurde: Die Erfahrungsernte aller Inkarnationen einholen., dem Stoff nach weniger werden, Auflösung des Zeitlichen und Vergänglichen, um das Ewige, Unvergängliche und Geistige in uns zum Leben zu erwecken.

Welche Parallelen gibt es zwischen dem stofflichen Sterbeprozess und dem Endura der Rosenkreuzer?

Das Team Mannheim freut sich auf dieses Gespräch mit Ihnen.

Termine

Mannheim

Mo, 06.02.2023 - 20:00

Mannheimer Montagsgespräch

Zentrum Mannheim

Goldenes Rosenkreuz Hans-Thoma-Straße 49, 68163 Mannheim, Deutschland