Skip to content

Die Lichtflamme

Tempeldienst

In der Legende von der Lichtflamme erzählt Selma Lagerlöf von dem Weg eines Menschen, der sich vom Licht in seinem Herzen durch das Leben lotsen lässt. Die darin beschriebenen Prozesse sind auch in unserer Zeit aktuell und können zurück in das göttliche Leben führen.

In einem bestimmten Augenblick gelingt es den Protagonisten der Geschichte, ihre innere Flamme zu entzünden. Sie wird ihnen den Weg zurück zum göttlichen Vaterhaus weisen. Darum wollen sie dieses Licht auch beschützen und bewahren.

Dieser spirituelle Weg führt quer durch das alltägliche Leben mit all seinen Irrungen und Wirrungen. Nach so vielem streckt der Mensch seine Hand aus, um sein niemals versiegendes Begehren zu stillen. Je mehr er sich aber von Eitelkeiten, Herrschsucht, Gier nach Ruhm und Macht abwendet, desto mehr erkennt er das wahre Ziel seines Begehrens.

Und dieses Ziel kann er mit innerer Einsicht, großem Mut und Tatkraft erreichen.

Interessenten sind herzlich zu diesem Tempeldienst eingeladen.

Termine

Dresden

Do, 15.12.2022 - 19:45

Tempeldienst

Zentrum Dresden

Goldenes Rosenkreuz Altplauen 19h, 01187 Dresden, Deutschland