Skip to content

Der göttliche Funke im Herzen

Informationsreihe über Ziel und Weg des Goldenen Rosenkreuzes

In einer siebenteiligen Informationsreihe möchten wir Ihnen das Ziel und den Weg des Goldenen Rosenkreuzes näherbringen und gemeinsam erörtern, welche Bedeutung dieser in der heutigen Zeit für die Menschheit hat.

Der Mensch ist mehr, als man sieht.
Bildlich gesprochen wohnt er in einem großen, unsichtbaren Haus - dort ist er Zeit seines Lebens Gast. Das Haus selbst ist viel älter als er. Alle gemachten Erfahrungen werden darin gespeichert, wie auch die Erfahrungen seiner früheren Bewohner.
Das Besondere an diesem Haus: Es ist unsterblich. Mikrokosmos nennen die Rosenkreuzer dieses Haus.

In seiner Mitte brennt ein unirdisches Feuer. Ein Götterfunken - von den Rosenkreuzern auch Rose des Herzens genannt.
Damit hat dieses Haus ein gewaltiges Potenzial. Der sichtbare Mensch ist der aktuelle Bewohner. Der unsichtbare Mikrokosmos indes ist ein unsterbliches Wesen, das uns bewusst werden kann. Was ist nun die Aufgabe dieser zwei Wesenheiten in uns?

7 Abende jeweils dienstags von 19:30 - 21:00 Uhr. Der Einstieg ist bis zum 3. Abend möglich.
Teilnahme kostenfrei.

1. Abend - Was uns wirklich verändert - 05.03.2024
2. Abend - Der Mensch in zwei Welten - 12.03.2024
3. Abend - Der Mensch - ein vielschichtiges Wesen - 19.03.2024

Herzlich willkommen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse an unter hamburg.info@rosenkreuz.de.

Termine

Hamburg

Di, 05.03.2024 - 19:30

Was uns wirklich verändert

Rosenkreuz Hamburg

Goldenes Rosenkreuz Papenstraße 122, 22089 Hamburg, Deutschland

Di, 12.03.2024 - 19:30

Der Mensch in zwei Welten

Rosenkreuz Hamburg

Goldenes Rosenkreuz Papenstraße 122, 22089 Hamburg, Deutschland

Di, 19.03.2024 - 19:30

Der Mensch – ein vielschichtiges Wesen

Rosenkreuz Hamburg

Goldenes Rosenkreuz Papenstraße 122, 22089 Hamburg, Deutschland