Was uns wirklich verändert

Das Rosenkreuz – Symbol für einen spirituellen Entwicklungsweg Teil 1

Im aktuellen Weltenwandel sehen sich die Menschen vor tief gehende Fragen nach dem Sinn des Lebens gestellt. In Vielen erwacht etwas, das eine universelle Wahrheit ahnen lässt. Lichtkräfte entschlüsseln ihnen den Zusammenhang zwischen Zeit und Ewigkeit.

Die Welt lebt in einer atemberaubenden Zeit. Nicht nur Werte und Strukturen zerbrechen, sondern ganze Systeme. Aufbrechende, alles Bisherige infrage stellende Erkenntnisse der Wissenschaft prägen den Menschen. Sie fordern ihn heraus zu neuen Horizonten des Bewusstseins, drängen ihn zu der Auseinandersetzung mit dem Sein und dem Sinn des Lebens.

Inmitten der Geburtswehen einer neuen Zeit steht der Mensch mit seinem freien Willen vor der alles entscheidenden Frage einer Selbst- und Welterkenntnis. Er beginnt, über sein Handeln nachzudenken.

In diesem Denkprozess kann er begreifen, wer er ist und was der Grund seines Daseins ist. Der Mensch erkennt und erfährt dadurch ein Licht in seiner Seele. Es führt ihn auf den Pfad zum „wahren Leben“.

Die helfenden, göttlichen Lichtkräfte schenken dem Menschen Gnosis, ein neues erleuchtendes Wissen, das ihn verändert.

Termine

Aktuell keine Termine.