Warum lässt Gott das Böse zu?

Vortrag von Prof. Dr. Burkhard Messer, Berlin

Wenn Gott Liebe ist, warum lässt ER Kriege und Krankheiten zu?
Er hat die Macht, dies zu verhindern!

Der Universalgelehrte G. W. Leibniz antwortete vor 300 Jahren mit der These, dass wir „in der besten aller möglichen Welten“ leben.

Eintritt frei und unverbindlich.

Termine

Dresden

  • Date
    Time
    Lectorium Rosicrucianum, Altplauen 19h , 01187 Dresden-Plauen, Deutschland