Menschsein mitten in Gut und Böse

Ein Tag in Christianopolis

Was ist gut? Was ist böse? Können wir als Menschen überhaupt gut sein inmitten einer Welt voller Konflikte, Gewalt und Begrenzungen? Warum ist das Böse in der Welt und gibt es eine Kraft im Kosmos, die stärker ist?

Die Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes lädt Sie herzlich ein, diese Fragen gemeinsam in Gesprächen und durch Stille und Besinnung im Tempel unseres spirituellen Zentrums zu bewegen.

Gut und Böse sind im Alltagsleben zumeist moralische Kategorien. Wir bewerten eigene Handlungen und die unserer Mitmenschen danach, ob sie an gesellschaftlichen Normen gemessen gut oder schlecht sind. Wir übersehen dabei, dass oftmals erst die dunklen Seiten des Menschen und der Menschheit, ihr Leiden und ihre seelische Zerrissenheit, uns innerlich aufwachen lassen und die Sehnsucht nach einem ganz anderen Leben in uns erwecken.

Was kann der Maßstab für ein solch anderes Leben sein? Doch nur eine höhere geistige Dimension, die im „Allein-Guten“ gegründet ist, im göttlichen Urgrund.

Entsteht im Menschen eine seelische Resonanz auf diese Dimension, so kann sich sein Herz für höhere Lichtkräfte öffnen, die dann seinem Leben eine neue Richtung geben. Licht und Schatten, Gut und Böse – der Mensch erkennt nun nicht mehr nur die Wirkungen dieser Kräfte, sondern mehr und mehr ihre wahren Ursachen. Damit ist ein Weg der Erkenntnis und Selbsterkenntnis gebahnt, der ihn inmitten von Gut und Böse durch das Leben führt.

Inmitten einer Welt im Umbruch, einer großen Zeitenwende, kann der Mensch durch eine grundlegende Änderung seines Wesens seine Aufgabe im Weltgeschehen erkennen und verwirklichen.

Programm und Zeitplan
    10:00 Uhr  –  Offenes Ankommen
    10:30 Uhr  –  Begrüßung
    11:15 Uhr  –  Ansprache, Besinnung und Musik im Tempel
    12:30 Uhr  –  Vegetarisches Mittagessen
    14:00 Uhr  –  Gesprächsangebot für Interessenten  
    15:30 Uhr  –  Kaffeepause
    17:00 Uhr  –  Ansprache, Besinnung und Musik im Tempel
ca. 18:00 Uhr – Verabschiedung

Anmeldung, Preise
Bitte melden Sie sich an:
   - per Telefon: 02681-95840
   - per Mail: konferenzbuero.west@rosenkreuz.de

Kostenbeitrag incl. vegetarischer Mahlzeit 35 €,
für Schüler und Studenten 25 €.

 

Termine

Birnbach