Skip to content

Heilung der Seele und des Körpers

Spirituelle Sicht auf Gesundheit, Krankheit und Heilung - Gesprächsabend 5

Die Heilung der Seele ist ein wunderbarer Prozess. Ist die Persönlichkeit bereit, dem universellen Licht zu dienen, beginnt ein Verwandlungsprozess. Das ursprüngliche Lichtwesen wird erneut geoffenbart: der göttliche Mensch mit seinen schöpferischen Vermögen.

So wie die Raupe sich durch verschiedene Verwandlungsprozesse in einen Schmetterling verwandelt, so kann das göttliche Licht den Naturmenschen wieder in den Geist-Seelenmenschen verwandeln, der er ursprünglich einmal war. Denn so, wie der Schmetterling schon in der Raupe angelegt ist, so ist auch unser Körper ein wunderbares Wesen, in dem alle Organe, Chakren und Energieströme nach der Verwandlung völlig neu und anders arbeiten können als bisher.

Raupe, Puppe und Schmetterling sind esoterisch gesehen Bilder für körperliches, seelisches und geistiges Leben. Zur Heilwerdung der Seele gehört auch die Fürsorge für unseren so einzigartigen und individuellen Körper. Durch ihn kann sich die Seele offenbaren. Und so spielt er eine große Rolle in den Verwandlungsprozessen, die zu einem Geist-Seelenmenschen führen.

Die Offenheit für das universelle Licht kann zur Aufnahme neuer Seelenkräfte führen, die Schritt für Schritt den ganzen Menschen erfassen, das Karma überwinden und ihn nach Bewusstsein, Seele und Körper erneuern. Dann ist der Mensch heil geworden im ursprünglichen Sinn.

Termine

Hannover

Mi, 06.10.2021 - 19:00

Zentrum Hannover

Goldenes Rosenkreuz, Striehlstraße 29, 30159 Hannover, Deutschland