Fundamente der Rosenkreuzer-Philosophie

Viele Menschen suchen nach Sinn und Lebenserneuerung. Die Perspektiven für Welt und Menschheit sind dauernd nicht optimal, weil alles veränderlich, endlich und unvollkommen erscheint. Andererseits besteht eine tiefe, innere Sehnsucht nach Beständigkeit und Ewigkeit.

Es klafft eine grosse Differenz zwischen Realität und Idealität. Und es gibt eine Philosophie, die wertvolle Aussagen über diese Differenz machen kann und eine befreiende Entwicklung aufzeigt.

Wir sprechen in diesem Vortrag über folgende Fundamente: Sehnsucht aus dem Geistfunken, Urerinnerung, Rad von Geburt und Tod, 4-fache Körperlichkeit und den Weg der Befreiung.

Termine

Aktuell keine Termine.