Die Tür zum ewigen Sein

Gespräch mit kurzen Impulsen via ZOOM

In jedem Mensch ist ein Schatz verborgen, ein Geistfunke aus einer anderen Schwingungsebene. Wer seinen Impulsen folgt, dem  bahnt er den Weg zurück in das ewige Sein.

Stellen Sie sich vor, Sie leben in einem uralten Haus. Darin gibt es ein geheimnisvolles, bisher  unentdecktes Zimmer. Dort verborgen ist der Bauplan zu einer unsterblichen Persönlichkeit.

Dementsprechend existiert in jedem Menschen dieser Plan als latentes Potential im Zentrum des Mikrokosmos, in dem er lebt.
Über diese magnetische Kugel wirkt auch das Karma auf ihn ein. Das karmische Energiepotential kann Hilfe oder Begrenzung sein.

Wer sich jedoch dem Potenzial der Ewigkeit in sich selbst anvertraut, überwindet sein Karma, sprengt seine Fesseln und folgt einem sicheren Weg, von dem ihn keine Macht der Erde abhalten kann.

Und die Tür zum ewigen Sein wird sich öffnen.

Darüber würden wir uns gerne mit Ihnen im Gespräch austauschen.

Der folgende Link bringt Sie in den Gesprächsraum, der am 13. April ab 19.45 Uhr geöffnet ist:

Zoom-Meeting beitreten

Meeting-ID: 919 4658 7157
Kenncode: 806703

Hier finden Sie Information zur Benutzung von : Zoom Infos

Das Video und der Chat werden nicht aufgezeichnet und keinen anderen Personen oder Gruppen zur Verfügung gestellt.
Es gelten die Datenschutzrichtlinien des Videotools Zoom https://zoom.us/de-de/privacy.html .

Termine

Aktuell keine Termine.