Skip to content

Das Böse ist der kleinste Teil des Guten

Mannheimer Montagsgespräch via Zoom

Ein zentraler Aspekt unseres Lebens ist das Urteil. Ständig bewerten wir Menschen, Dinge, Situationen. Die dabei verwandten Wertmaßstäbe verändern sich laufend. Was heute z.B. "gut" ist, kann morgen schon "böse" sein.

Corona hat den Kampf zwischen "Gut" und "Böse", Licht und Schatten, in Teilen der Menschheit wieder ins Bewusstsein gebracht. Diese kollektiven, unpersönlichen und archetypischen Kräfte können so überwältigend sein, dass sie ein scheinbares Eigenleben annehmen, von unserem Ego Besitz ergreifen und wir zu ahnungslosen Marionetten dieser Kräfte werden.

In Selbsterkenntnisprozessen werden wir uns unserer eigenen "Schatten" gewahr. Wenn es uns gelingt, diese Schatten zu akzeptieren, zu integrieren, können wir sie in Verbindung mit dem Urquell allen Seins auch transformieren.
So verlieren die "Mächte und Gewalten unter dem Himmel" ihre Kraft.

Wir, das Team Mannheim, freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Der folgende Link bringt Sie in den Gesprächsraum, der am 8. November ab 19.45 Uhr geöffnet ist:

Zoom-Meeting beitreten

Meeting-ID: 845 6776 5732
Kenncode: 41574

Hier finden Sie Information zur Benutzung von : Zoom Infos

Das Video und der Chat werden nicht aufgezeichnet und keinen anderen Personen oder Gruppen zur Verfügung gestellt. Es gelten die Datenschutzrichtlinien des Videotools Zoom: https://explore.zoom.us/de/trust/


Termine

Online

Mo, 08.11.2021 - 20:00

Mannheimer Montagsgespräch via Zoom

Mannheim

Mo, 08.11.2021 - 20:00

Mannheimer Montagsgespräch via Zoom

Online

, Online,

Zentrum Mannheim

Goldenes Rosenkreuz Hans-Thoma-Straße 49, 68163 Mannheim, Deutschland