Alle Artikel zu diesem Thema

Auf dem Weg
Ursprünglich bedeutete der Begriff Esoterik eine geheime Lehre, die nicht allgemein zugänglich war. Heute ist daraus ein großer Markt entstanden, bei dem viel Geld verdient wird. Doch eigentlich geht es immer noch um die alten Lehren, die prinzipiell jedem offen stehen.
Treppe zum Licht
Karfreitag, Ostern, Himmelfahrt und Pfingsten bilden einen Bogen göttlicher Verheißung. Er ist die göttliche Handreichung, um die Unwirksamkeit des Geistes in der Materie aufzuheben und jedem Menschen die Rückkehr zur Welt des Geistes zu ermöglichen.
Rosenkreuzer sehen manches anders
Es gibt den Intelligenzquotienten (IQ), und auch die emotionale Intelligenz (EQ) ist mittlerweile bekannt. Jetzt haben die Management-Experten die spirituelle Intelligenz (SQ) für sich entdeckt. Die Rosenkreuzer kennen diese Fähigkeit – verstehen sie aber anders.
Zerissene Kette
Die Sehnsucht nach Erlösung ist im Wesen jedes Menschen verankert, auch wenn sie sich lange nur als unbestimmtes Drängen nach Freiheit mitteilt. Auf dem spirituellen Pfad wandelt sich dieses Drängen mehrmals, bis es zur fundamentalen Verwandlung der Seele führt.
Zerissene Kette
Die Sehnsucht nach Erlösung ist im Wesen jedes Menschen verankert, auch wenn sie sich lange nur als unbestimmtes Drängen nach Freiheit mitteilt. Auf dem spirituellen Pfad wandelt sich dieses Drängen mehrmals, bis es zur fundamentalen Verwandlung der Seele führt.