Skip to content

Konferenzzentrum

Christianopolis Konferenzzentrum

Konferenzzentrum Birnbach

Konferenzzentrum des Lectorium Rosicrucianum in Westdeutschland

Mitten in Europa, auf einem bewaldeten Höhenzug zwischen Altenkirchen und Bonn, wurde 1999 das Konferenzzentrum Christianopolis als dritte Tagungsstätte der Internationalen Schule des Goldenen Rosenkreuzes in Deutschland errichtet.

 


Das Konferenzzentrum liegt inmitten einer Parkanlage an einem ruhigen Waldhang. Hier kann während eines mehrtägigen Aufenthaltes bei Tempeldiensten und Gesprächen die serene Atmosphäre dieses so besonderen Ortes erlebt werden. In Vorträgen und Gesprächen über die verschiedenen Aspekte der Universellen Weisheitslehre stehen die grundsätzlichen Lebensfragen im Mittelpunkt – und natürlich auch deren praktische Umsetzung im täglichen Leben.

 

Christianopolis, im Jahre 2000 eingeweiht, ist auch wegen seiner zentralen Lage ein Zentrum für die internationale Zusammenarbeit, zumal sich die spirituellen Impulse der Großmeister Jan van Rijckenborgh und Catharose de Petri in den letzten Jahren auch über alle osteuropäischen Länder ausgebreitet haben.

So finden hier im Westerwald nahe Birnbach zahlreiche Tagungen, Symposien und internationale Konferenzen für Teilnehmer aus bis zu 20 Ländern statt. Für Interessierte werden hier öffentliche Veranstaltungen angekündigt, die zum Teil auch von der Stiftung Rosenkreuz veranstaltet werden.

Goldenes Rosenkreuz

Im Sanig 1

57612 Birnbach

Deutschland


christianopolis@rosenkreuz.de

20210522153612-2dc797a7
image-left
20210524113444-e0be6d39-me