Die Universelle Lehre

Ein Weg zur inneren Freiheit

Eine siebenteilige Informationsreihe gibt Einblicke in die Philosophie und den Weg des Rosenkreuzes. Dieser Weg eröffnet dem suchenden Menschen eine befreiende Perspektive.

Manche Menschen spüren in sich eine Ahnung von etwas ganz Anderem, das sie tief berührt. Die Rosenkreuzer sprechen von einem verborgenen göttlichen Geistfunken im menschlichen Herzen.

In einer Geistesschule kommen Menschen zusammen mit dem Verlangen, die Entwicklung der Seele und die Sehnsucht nach dem Geist in den Mittelpunkt ihres Lebens zu stellen.

Die Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes steht in der Tradition der westlichen christlichen Geistesschulen, die einen Weg aufzeigen, die verborgene Geistkraft wieder zu erwecken.

An sieben Abenden besteht die Möglichkeit, die Lehre der Rosenkreuzer kennenzulernen, wobei Vorkenntnisse nicht erforderlich sind. Im Wechsel von Kurzvorträgen und Gesprächen werden die folgenden Themen behandelt:

Der göttliche Seelenkern im Menschen

Mensch – Erde – Universum

Der Mensch ist ein Mikrokosmos

Der Aquarius-Mensch auf dem Weg zur Geist-Seele

Die göttliche Alchemie

Die spirituelle Arbeit der Rosenkreuzer

Der Schüler und die Geistesschule

 

Termine

Frankfurt

  • Date
    Time
    Lectorium Rosicrucianum, Mainzer Landstraße 160, 60327 Frankfurt, Deutschland
  • Date
    Time
    Lectorium Rosicrucianum, Mainzer Landstraße 160, 60327 Frankfurt, Deutschland
  • Date
    Time
    Lectorium Rosicrucianum, Mainzer Landstraße 160, 60327 Frankfurt, Deutschland