Weitere Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen

Wasserkreise, blaue Kreise

Die meditative Besinnung ist eine Form die uns helfen kann, uns vom Lärm des Alltags abzuwenden. Durch sie ermöglichen wir den Raum, der so notwendig ist, um in die Stille einzutauchen.

Baum in Wüstenlandschaft

Alles was lebt und alles was gelebt hat, ist untrennbar miteinander verbunden. Nicht nur, dass wir dieselbe Luft atmen und dasselbe Wasser trinken, wir beeinflussen auch den Zustand dieses Planeten und seine Beschaffenheit.

Pentagramm

Im Herzen ist Lebendiges, das erwachen will. Wie ein junger Trieb drängt es durch Verhärtetes hindurch.

OLS-Teil-2-Bild-003

Tanzen ist die Sprache des Körpers und die Sprache der Seele und findet sich in der Religionspraxis vieler Kulturen.
Tanz kann eine Metapher sein für innere Beweglichkeit, die sich dem Glauben hingibt.

Mit den Rosenkreuzern denken

Im Zentrum des Menschen treffen Zeit und Ewigkeit aufeinander. Das ICH entsteht und vergeht. Das Eine, das im Herzen der Menschen als eine Rosenknospe ruht, hat keinen Anfang und kein Ende. Es ist ewig.

Eiskristall

Die Ideen des Geistes werden den Menschen durch heilige oder spirituelle Schriften übertragen, die sich häufig der Bildersprache bedienen. Märchen gehören dazu. Sie werden durch ihre Bildlichkeit direkt von der Seele verstanden.

Spiegelung

So wie das Bild eines Malers auf den Maler schliessen lässt, so lässt das Geschöpf Mensch mit seiner stofflichen Erscheinung auf einen Schöpfer schliessen. Woher kommt unser Körper? Wohin bringt er uns? Wozu dient er?

Flaschenpost

Zu kurzen Textquellen mit gnostischen Lebensweisheiten wird abwechselnd mit Musik und Stille Raum geschaffen für innere Betrachtungen.

Abendhimmel

In der Stille der spirituellen Atmosphäre im Tempel kann es zu neuen, überraschenden Erkenntnissen kommen, welche die Seele tief berühren.

OLS-Teil-3-Bild-003

Es gibt einen Weg der Bewusstwerdung. Er führt den Menschen aus der Gefangenschaft seiner neuronalen Denk-Automatismen, über einen Prozess der Selbsterfahrung, Selbsterkenntnis und des innerlich Still-Werdens, zum Erwachen des göttlichen Allbewusstseins.

Papierblüte 3D

Tempeldienste stellen die zentrale spirituelle Arbeit der Rosenkreuzer im Lectorium Rosicrucianum dar. Vorbereitet durch innere und äußere Stille, steht die gemeinsame Besinnung auf einen aktuellen Aspekt des spirituellen Weges der Rosenkreuzer im Mittelpunkt.

LRC Logo hell small

Tempeldienste stellen die zentrale spirituelle Arbeit der Rosenkreuzer im Lectorium Rosicrucianum dar. Vorbereitet durch innere und äußere Stille, steht die gemeinsame Besinnung auf einen aktuellen Aspekt des spirituellen Weges der Rosenkreuzer

Schilf im Gegenlicht

Realitäten, Ideale und Vorstellungen über das Leben sind so unterschiedlich wie der Mensch selbst und erzeugen ein Spannungsfeld, in dem sich viele nach Licht suchende Menschen befinden. Im Außen gibt es keine Ruhe. Nur im Herzen lebt die Stille.