Die Magie des Gebets

Die Philosophie und der Weg der Rosenkreuzer - 5. Abend

Ein Gebet wird immer erhört. Die Frage ist nur, von wem. Zwischen dem Betenden und seinem Ziel entsteht eine Bindung.

Gebete sind in allen Glaubensrichtungen und Kulturen die Gespräche der Seele mit der höchsten Kraft im Universum. An diesem Abend geht es um Gebetserhörung und das universelle Gesetz, nach dem jedes intensive Ringen beantwortet wird. So wie die Bibel bezeugt „Klopfet an und es wird euch aufgetan“ kommt es auf die Intensität und Lauterkeit desjenigen an, der klopft.

Auf welches Ziel sich unser bittendes Verlangen richtet, ist dabei ausschlaggebend für das Ergebnis.

Dieser Gesprächsabend ist der fünfte von insgesamt neun Abenden der Reihe „Die Philosophie und der Weg der Rosenkreuzer“. Auch wenn die Themen aufeinander aufbauen, können Sie jederzeit hinzukommen.

Termine

Münster

  • Date
    Time
    Lectorium Rosicrucianum, Wolbecker Straße 62, 48155 Münster, Deutschland