Zentrum Radolfzell

Die Region rund um den Bodensee, vom historischen Konstanz (Konzil) über die Hegau–Landschaft mit ihren Vulkanen und ehemals keltischen Kultorten bis zu den Ausläufern des Schwarzwalds, besitzt seit jeher eine stark spirituell geprägte Anziehungskraft, die bis heute wirkt.
Im Zentrum Radolfzell des Lectorium Rosicrucianum treffen sich Schüler und Mitglieder aus der Region sowie Gäste regelmäßig zu unterschiedlichen Zusammenkünften. Es ist ein moderner Anziehungspunkt für Menschen, die heute außerhalb von Konfession und Dogma nach Antworten auf die grundlegenden und ewigen Fragen des Menschseins und des Kosmos suchen: Wer sind wir? Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Was ist der Sinn des Lebens?

Es werden dazu unter anderem Gesprächs- und Themenabende sowie Einführungen in die Philosophie des Rosenkreuzes angeboten. Hier besteht für Interessierte die Möglichkeit, sich in einem eher zwanglosen Rahmen mit anderen auszutauschen und die Eckpunkte der Lehre des Rosenkreuzes, die sich auf universelle Wahrheiten stützt, kennenzulernen.

Den Kern der spirituellen Arbeit der Rosenkreuzer im Lectorium Rosicrucianum bilden jedoch vor allem die monatlich stattfindenden Tempeldienste, bei denen Besinnung, Stille und Konzentration im Vordergrund stehen.

Auf dieser Seite finden Sie die Termine und Themen aller öffentlichen Veranstaltungen des Zentrums Radolfzell.

.

Adresse

Lectorium Rosicrucianum
Ziegelei 2c
78315 Radolfzell-Rickelshausen
Deutschland

Nächste Veranstaltungen