Vorträge und Lesungen

Nächste Veranstaltungen

Heiliger Berg

Viele Menschen verdrängen den Tod oder haben Angst vor ihm, obwohl er unabweisbar zum Leben gehört. In dem Vortrag erzählt der Tod von seiner Arbeit: wie er die Menschen vom Diesseits ins Jenseits geleitet. Doch es gibt ein Geheimnis, das selbst er nicht kennt.

Haufenwolken

Wenn Gott Liebe ist, warum lässt ER Kriege und Krankheiten zu?
Er hat die Macht, dies zu verhindern!

Zentrum

Denken, Begehren, Handeln – ein normaler Ablauf in unserem Leben. Das gleiche Muster liegt auch jeder spirituellen Erneuerung zu Grunde.

Seelenvogel

Die biblische Weihnachtsgeschichte ist der verschleierte Bericht eines Einweihungsprozesses, der sich im Innersten jedes Menschen abspielen
kann. Es geht dabei um die Geburt des göttlichen Lichtes im menschlichen Herzen.

Lichtdurchflutete Atmosphäre

In diesem Kurzvortrag mit Gespräch werden die Themen "Was ist Gnosis?" und "Wie ist Gnosis erfahrbar?" beleuchtet.

Verbrennen

Der Dichter Rainer Maria Rilke (1875-1926) hat Gedichte und Texte geschrieben, die berühren und die Tiefen des menschlichen Lebens ausloten.

Sonnenuntergang

Der Prolog des Johannes-Evangeliums enthält eine wunderbare Botschaft. Wer sein innerstes Wesen für das göttliche Licht öffnet, kann das geistige Prinzip in sich zur Entfaltung bringen.

Heimat

In heutigen Filmen und Romanen finden wir dieselben universellen Erfahrungsmuster wie in den Mythen aller Völker und Epochen. Die Lebensreise, die uns am brennendsten interessiert, ist unsere eigene. Zwei Kurzvorträge mit Gespräch beleuchten "Die Reise des Helden".

Gegenlicht

Das Streben nach echter Lebenserfüllung und Freiheit führt früher oder später zur Einsicht, dass unsere Verhaftungen an das Vergängliche durch die Kenntnis des Geistigen in uns überwunden werden müssen.

OLS-Teil-1-Bild-004

Viele Menschen suchen nach Licht, nach Erleuchtung. Trotz des ständig wachsenden Wissens fehlt ihnen etwas. Was treibt sie an etwas zu suchen, was die Weisheit dieser Welt nicht zu bieten hat?

Offener Kreis

Lao Tse entfaltet in seinen Spruchkapiteln eine Richtschnur zum inneren Weg. Sinn und Erfüllung unserer menschlichen Existenz werden in rätselhafter Einfachheit beleuchtet.

Alchymische Hochzeit Christiani Rosenkreuz

"Christian Rosenkreuz" ist nicht als Name einer historischen Person, sondern als Programm der wahren Menschwerdung zu verstehen. Dr. Konrad Dietzfelbinger, Schriftsteller, erläutert diese Sichtweise in einem Vortrag mit anschliessendem Gespräch.

Gemälde

Licht spielt in unserer Welt für alle Lebensprozesse eine entscheidende Rolle. Ohne Licht ist kein Leben möglich. So zeigt sich die Sehnsucht des Menschen nach Licht in vielen Bräuchen und Feierlichkeiten. Es gibt jedoch auch ein Lichtprinzip im Herzen des Menschen.

Tempel Sizilien

Freiheit im Sinne von Selbstbestimmung und Sicherheit sind Grundbedürfnisse des Menschen. Doch heute, wo die Grundwerte der westlichen Gesellschaft immer mehr erschüttert werden, glauben wir zu wissen, dass Freiheit und Sicherheit unvereinbar sind.