Skip to content

17. Welche Rechtsform hat die Gemeinschaft?

Die Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes, das Lectorium Rosicrucianum, richtet sich mit ihrer Rechtsform nach den Gesetzen des Landes, in dem sie vertreten ist. In Deutschland besteht sie seit 1955 als eingetragener Verein, der als gemeinnützig anerkannt ist.

Feedback an die Redakteure