09. Wie wird der geistige Weg verwirklicht?

Rosenkreuzer stellen die spirituelle Entwicklung in ihrem Leben zunehmend an die erste Stelle und streben nach einer Lebenshaltung, die nicht mehr durch die egozentrische Persönlichkeit, sondern durch das Licht von Seele und Geist geleitet wird. Dieses Licht ist niemals zwingend, sondern strahlt dann ein, wenn der Mensch sich ihm von innen her in der richtigen Ausrichtung öffnet. Das tun Rosenkreuzer in einer Gemeinschaft gleichgesinnter Menschen. Durch die gemeinsame Besinnung und Konzentration auf das Ziel der Seelenwiedergeburt entsteht in der Gruppe ein spirituelles Kraftfeld, das den Einzelnen innerlich stärkt und zu lebendiger Erkenntnis für das individuelle Gehen des Weges führt.

CAPTCHA
Diese Frage soll sicherstellen, dass Sie ein Mensch und keine Maschine sind:
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.