Das Rosenkreuz: Mitten durchs Herz – zurück zum Ursprung

Kennen Sie die Sehnsucht nach einer Welt, in der alle Rätsel des Lebens beantwortet sind? Wo Sie wissen, warum Sie leben, wer Sie sind, und was das Ziel Ihres Lebens ist? In allen Weisheitslehren wird auf diese fundamentalen Fragen eingegangen. Und die spirituelle Entwicklung, die darauf folgt, wird immer mit dem menschlichen Herzen in Verbindung gebracht.

Die "Rose" im Herzen ist eine mystische Bezeichnung für ein unsterbliches Prinzip im Menschen. Wenn diese Rose erwacht und sich entfaltet, wird der Mensch befähigt, wieder wahrlich Mensch zu werden und in das unsterbliche, ewige Leben zurückzukehren. Dieses Leben hat er vor unermesslichen Zeiträumen gekannt. Es ist ihm jedoch verloren gegangen. Manchmal spürt er noch eine vage Erinnerung daran.

Der Mensch, der diese „Rose“ in sich erfährt, ist ein Sucher. Eine innere Unruhe jagt ihn auf, treibt ihn an.
Er fühlt sich gefangen, eingesponnen in ein Netz aus Irrtum und Vergessenheit.
Bis er findet, was sein Herz so sehnsuchtsvoll verlangt.

Erlebe die eigene Verwandlung

„Mitten durchs Herz “- zurück zum Ursprung. Was bedeutet das? Was wird dabei vom Menschen verlangt? Die Rückkehr zum Ursprung bedeutet, den Weg zum Ziel allen Lebens zu gehen und die eigene Verwandlung zu verwirklichen. Das kann nur im Jetzt, in jedem Augenblick geschehen.

Das Herz ist der Begegnungspunkt aller bestehenden und vergangenen Erfahrungen, die den Menschen zu dem gemacht haben, was er heute ist. Deshalb wird er auf seinem Weg mit all dem konfrontiert, was in seinem eigenen Herzen lebt. Dies sind sowohl seine tiefe Sehnsucht, als auch seine Behinderungen, die ihm den Blick auf sein wahres, inneres Selbst verstellen.

Der Schlüssel zum Erwachen

So tritt er in einen Prozess der Selbsterkenntnis, Läuterung und Reinigung ein, der schließlich in einer tiefen Stille mündet, in der alle Bewegtheiten und Verlangen seines Herzens zur Ruhe gekommen sind.
Dieser Zustand von „Leersein“ , von „ Nichtsein“, ist der Schlüssel, der die Rose des Herzens zum Erwachen führt.

In diesem Seinszustand kann die ursprüngliche geistige Essenz, die vollkommene Liebe, die gleichzeitig Ursprung und Ziel der gesamten Schöpfung ist, den ganzen Menschen verwandeln und ihn mit der Quelle verbinden, aus der alles Leben hervor gekommen ist. Der Sinn seiner Existenz erfüllt sich. Der ursprüngliche Mensch erwacht. Die tiefe Vergessenheit, die ihn vom geistigen Ursprung trennte, ist aufgelöst.

Das sind wir
Das wollen wir
Dafür stehen wir
Das ist unser Menschenbild
Das ist unser Ziel

CAPTCHA
Bitte übertragen Sie die Buchstaben und Zahlen in das Eingabefeld um sicherzustellen dass Sie ein Mensch und keine Maschine sind.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.