SUCHEN

Zentrum Oldenburg

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Herzlich willkommen auf der Website der Internationalen Schule des Goldenen Rosenkreuzes, Zentrum Oldenburg

In der Fritz-Bock-Str. 3 finden Sie die Zentrumsräume des Lectorium Rosicrucianum in Oldenburg. Hier begegnen sich Schüler, Mitglieder und interessierte Gäste aus Oldenburg, Ostfriesland und Umgebung zu regelmäßigen Zusammenkünften und öffentlichen Veranstaltungen.

Bei offenen Gesprächsabenden und Vorträgen zu aktuellen spirituellen Themen besteht die Gelegenheit, die Arbeit der Rosenkreuzer im Lectorium Rosicrucianum kennen zu lernen und verschiedene Aspekte der Universellen Weisheitslehre in regem Gedankenaustausch zu vertiefen.

Den Kern der Arbeit der Rosenkreuzer bilden Tempeldienste. Dabei stehen äußere und innere Stille, Besinnung auf die spirituelle Aufgabe und Konzentration auf die empfangene Kraft im Vordergrund.

Die Themen und Termine für unsere aktuellen Veranstaltungen finden Sie auf diesen Seiten.

Alle Veranstaltungen in Oldenburg finden sie hier: http://www.rosenkreuz.de/rosenkreuzer/oldenburg
Alle Veranstaltungen in Emden finden sie hier: http://www.rosenkreuz.de/rosenkreuzer/emden

Für weitere Informationen erreichen Sie uns
unter Telefon 0441 77373 (Anrufbeantworter, wir rufen zurück)
oder unter der E-Mail-Adresse oldenburg@rosenkreuz.de.

Aktuelle Veranstaltungen im Zentrum Oldenburg

Weitere Veranstaltungen

Tempeldienst: Der Bambus

Wie ein Bambus mit seinem Stamm ein Kanal für das Wasser einer Quelle sein kann, so kann ein Mensch durch Entwicklung seines göttlichen Kerns ein Bindeglied zwischen der göttlichen und der irdischen Natur werden. Er ist dann ein Kanal für das Wasser des Lebens.

Mi, 15.03.2017 · 19:45 Uhr · Oldenburg · Lectorium Rosicrucianum · Fritz-Bock-Straße 3

Tempeldienste

Tempeldienste stellen die zentrale spirituelle Arbeit der Rosenkreuzer im Lectorium Rosicrucianum dar. Vorbereitet durch innere und äußere Stille, steht die gemeinsame Besinnung auf einen aktuellen Aspekt des spirituellen Weges der Rosenkreuzer im Mittelpunkt.

Mi, 05.04.2017 · 19:45 Uhr · Oldenburg · Lectorium Rosicrucianum · Fritz-Bock-Straße 3
Mi, 10.05.2017 · 19:45 Uhr · Oldenburg · Lectorium Rosicrucianum · Fritz-Bock-Straße 3
Mi, 21.06.2017 · 19:45 Uhr · Oldenburg · Lectorium Rosicrucianum · Fritz-Bock-Straße 3

Adresse

Fritz-Bock-Straße 3
D-26121 Oldenburg
E-Mail: oldenburg@rosenkreuz.de

Anfahrt

Information

Bitte nehmen Sie meine Email-Adresse in Ihren Verteiler für aktuelle Veranstaltungshinweise in Oldenburg auf.

Verwandte Themen

Im Herzen des Rosenkreuzes liegt eine Tür

Wer einen spirituellen Weg gehen möchte und von innen heraus nach Wahrheit verlangt, begegnet früher oder später dem Symbol des Rosenkreuzes. In diesem Symbol ist eine Tür verborgen, die den Weg zur Einweihung öffnet.

mehr über "Im Herzen des Rosenkre ..."

Lectorium Rosicrucianum auf Wikipedia - Kritik an den Rosenkreuzern

Das Lectorium Rosicrucianum wird auf Wikipedia stark kritisiert. Damit Sie sich selbst ein Bild machen können, nehmen wir als Rosenkreuzer hier zu einigen Punkten Stellung, die in der Online-Enzyklopädie notiert sind.

mehr über "Lectorium Rosicrucianu ..."